Kinderkirche

In der Kinderkirche, die meist am 4. Sonntag im Monat immer zeitgleich zum Gottesdienst um 11 Uhr im Franziskussaal stattfindet, feiern die Kinder von 1 - 10 Jahren in altersgerechter Form einen Kindergottesdienst. Am Ende kommen sie mit einem Lied zurück in die Kirche und begeistern die Gemeinde stets mit ihrer Freude und Lebendigkeit.

Wir freuen uns auf Euch!                 

Euer Kinderkirche – Team

Kontakt:  Birgit Leineweber, Telefon: 07072 505774

Ministranten

...treffen sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat, 16:00-17:30 Uhr im Gemeindehaus. Neben den Gruppenstunden gibt es auch gemeinsame Ausflüge und Aktionen, wie z.B. gemeinsames Bowling, Freibadbesuche..., die sich die Ministranten gelegentlich durch  Kuchenverkauf nach dem Sonntagsgottesdienst "verdienen". Freude und Spaß in der Gruppe erleben die Minis dann auch bei der alljährlichen Ministrantenfreizeit aller Minis aus St. Lukas.

Aktivitäten 2017

Kontakt:  Birgit.Leineweber

Kinderkrippenfeier

Am Nachmittag des Heiligen Abend findet jedes Jahr die Kinderkrippenfeier statt, in dessen Mittelpunkt das Krippenspiel steht.  Bereits im November beginnt ein Team der Gemeinde mit den Vorbereitungen. Aushänge in den Kindergärten und Veröffentlichungen in den "Notizen" für St. Lukas und dem Amtlichen Mitteilungsblatt Gönningen weisen auf die Suche nach mitspielenden Kindern hin. Vier bis fünf Proben, jeweils Freitag Nachmittag in der Adventszeit, bereiten die Kinder auf ihre Rolle als Engel, Maria, Josef, Soldat, Hirte oder Schaf und die Aufführung vor voller Kirche am Nachmittag des Heiligabend vor.

Kontakt: Pfarrbüro St. Lukas

Sternsinger

Jedes Jahr am 6. Januar sind die Sternsinger aus St. Michael in ihren Königsgewändern mit Stern und Weihrauch in den Straßen von Gönningen und Bronnweiler unterwegs.
Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+16“ bringen sie als die Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt.
Eingeladen, bei dieser Aktion mitzumachen, sind Kinder ab der 3. Klasse und Jugendliche jeden Alters. Die Termine für unsere Treffen werden im Mitteilungsblatt Gönningen veröffentlicht.
In einer ersten Gruppenstunde Mitte Dezember beschäftigen wir uns immer mit dem jeweiligen Beispielland und versuchen, uns in das Leben der Kinder dort hineinzuversetzen. Wir üben das Mottolied und teilen uns in vier Gruppen, die dann am 6. Januar von Haus zu Haus ziehen. In der zweiten Gruppenstunde üben wir nochmals Lieder und Texte für die Hausbesuche, bereiten den Gottesdienst vor und probieren die Gewänder an.
Am Dreikönigstag ist es dann soweit. Am Beginn steht der feierliche Aussendungsgottesdienst, in dem die Kreide geweiht wird, mit dem die Sternsinger den Segen anschreiben und die Sternsinger selbst mit einem Segen auf ihren Weg geschickt werden. Nach einer kleinen Mahlzeit geht es dann los!

Familien, die einen Besuch wünschen, können sich in die Listen eintragen, die ab Mitte Dezember in der Kirche aushängen oder telefonisch bei Frau Pilz melden.

Kontakt: Iris Pilz, Telefon: 07072 50187

Aktion 2018

weitere Informationen zur Aktion Sternsingen des Kindermissionswerkes

Weitere Informationen zur Kinder- und Jugendarbeit in St. Lukas finden Sie -> hier