Gottesdienst-Anmeldung mit Churchify

Die manuelle Erfassung der Anmeldung in Excel-Listen verursacht hohen Aufwand für das Pfarrbüro. Ähnliche Erfahrungen machen viele Kirchengemeinden. In der St. Joseph Gemeinde in Öhringen haben sich Helfer und Pfarrbüro zusammengesetzt und das Tool Churchify für die Gottesdienst-Anmeldung entwickelt. Diesem merkt man an, dass es von Praktikern kommt. Dieses werden wir ab Februar 2021 ebenfalls nutzen.

Anmeldungen per Telefon oder Mail erfordern einen hohen manuellen Aufwand für das Pfarrbüro. Mit Ihrer Online-Anmeldung entlasten Sie also die Mitarbeiter dort!

Ihre Daten werden nach allen Regeln der DSGVO in Deutschland gespeichert und nach 30 Tagen gelöscht.

Kurzanleitung Gottesdienst-Anmeldung

Rufen Sie die Anmeldeseite über den Link auf der Homepage oder direkt über www.lukas-rt.de/gottesdienst auf.

Auswahl des gewünschten Gottesdienstes

  • Filtern Sie - falls gewünscht - die Anzeige mit Hilfe der Auswahlmenüs in Bezug auf den Termin [1] oder die Kirche [2].
  • Zum Gottesdienst werden Ihnen verschiedene Informationen wie freie Plätze und der Anmeldeschluss angezeigt [3].
  • Klicken Sie beim gewünschten Gottesdienst auf den Button "TEILNEHMEN" [4].

Besucher anmelden

  • Erfassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten [1].
    -> An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie Ihre Anmeldebestätigung.
    -> Die Telefonnummer ist verpflichtend von der Corona-Verordnung gefordert.
  • Wählen Sie die gewünschte Personenzahl aus [2].
  • Die Corona-Verordnung erfordert die persönliche Identifizierung aller Teilnehmer. Daher müssen Sie die Namen der weiteren von Ihnen angemeldeten Personen angeben [3].
    -> Drücken Sie nach der Eingabe des Vornamens die TAB-Taste, so wird der Nachname automatisch mit dem des Anmelders vorbelegt.
  • Wenn Sie Cookies erlauben, können die Eingabedaten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie müssen diese bei künftigen Anmeldungen nicht erneut eingeben [4].
    -> Diese Daten werden zu diesem Zweck ausschließlich auf Ihrem Endgerät gespeichert.
  • Durch Klick auf den Button "ANMELDEN" [5] übermitteln Sie Ihre Anmeldungen an uns.
    ->Ihre Daten werden nach allen Regeln der DSGVO in Deutschland gespeichert und nach 30 Tagen gelöscht.

Vielen Dank, dass Sie das Pfarrbüro durch Ihre Online-Anmeldung entlasten!