Zukunft der Kirche

Aktion Fragebogen


Die Katholische Kirche steckt in einer tiefen Glaubwürdigkeitskrise. Wir spüren ein Verdrängen von Problemen und Reformen. Seit vielen Jahren gibt es einen stillen Auszug aus der Kirche.

Das möchten wir ändern.

Der Vortrags- und Gesprächsreihe, die wir von 10/2010 bis 2/2011 veranstaltet haben, folgte eine Fragebogenaktion in der Seelsorgeeinheit um das Stimmungsbild der Gemeinde zu unserer Kirche zu erfahren. Wir möchten, dass die Kirche unsere Heimat bleibt , bzw. dass sie wieder unsere Heimat werden kann.

Die Ergebnisse dieser Umfrage wurde vom Team „Zukunft der Kirche“ aufbereitet und zusammengestellt. In den kirchlichen Nachrichten werden wir zu öffentlichen Diskussionen darüber einladen.


Auswertung der Fragebogenaktion „Zukunft der Kirche“ in der Seelsorgeeinheit Reutlingen Südwest: durchgeführt im Februar + März 2011 in den Gemeinden Heilig-Geist mit St. Michael und Bruder Klaus mit St. Johannes / 120 ausgefüllte Fragebögen.

-> Kurzfassung

-> Thematisch fokussierte Auswertung

-> Gesamtdokumentation

 


In folgenden Übersichten können Sie das Ergebnis der Umfrage nachlesen. 


Diskussionen

-> Protokoll zum Diskussionsabend am 30. Juni 2011 im Gemeindezentrum Bruder Klaus

-> Protokoll zum Gesprächsabend am 5. Juli 2011 im Gemeindezentrum Heilig Geist

-> Gespräch mit dem Bischof Dr. Gebhard Fürst in Rottenburg am 18.10.2011


Presse

"Die Kirche in Deutschland steckt in einer tiefen Krise"
-> Pressebericht aus katholisch.de vom 6.7.2011

"Der Skandal ist aufgearbeitet"
-> Pressebericht GEA, W.Kretschmann, Ministerpräsident


Diözese Rottenburg Stuttgart



Impulse für den Weg in die Zukunft, Erkenntnisse aus empirischer Studie.

Mit einer empirisch angelegten repräsentativen Studie hat die Diözese Rottenburg-Stuttgart Erkenntnisse über die aktuellen Erwartungen der Gläubigen gewonnen. Die Ergebnisse wurden am 23.1.2013 in Stuttgart vorgestellt.

 -> mehr